FSME-Impfschutz jetzt auffrischen!

FSME (Frühsommermeningoenecephalitis) ist eine durch Viren ausgelöste und durch Zecken übertragene Entzündung des Hirns und der Hirnhäute.  Eine Behandlung der Krankheit ist nicht möglich, allenfalls lassen Sich die Symptome lindern. Häufig heilt die Erkrankung mit schweren bleibenden Schäden aus, auch Todesfälle kommen vor.

Nur die Impfung schützt vor FSME. Ist Ihr Impfschutz auf einem aktuellen Stand? Gerne überprüfen wir Ihren Impfausweis. Eine Erstimpfung ist in unserer Praxis zu jedem Zeitpunkt möglich, vereinbaren Sie doch einfach einen Termin!

Kommentare deaktiviert.